Veranstaltungen 2019 / 2020

Gerne biete ich Ihnen in diverse Veranstaltungen in meiner Praxis an.

 

In rd. 45 bis 60 minütigen Vorträgen möchte ich Sie über einzelne, interessante Themen informieren. Danach besteht die Möglichkeit zur Diskussion.

Die Vorträge finden turnusmäßig in den Praxis-Räumen statt. Der Beginn ist jeweils um 19.30h.

Die Teilnahme ist kostenfrei; eine Anmeldung nicht erforderlich.

 

Ebenfalls sind die ersten zwei Kurse autogenes Training in 2020 terminiert.

Die Kurse beginnen im Januar und finden immer montags Abends statt.

 

Bei Rückfragen zu den Vorträgen oder den Kursen, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf .

 

Ich freue mich auf Sie und auf interessante Abende!


12. Juni 2019

Vortrag: "CTW-Hypnosetherapie : eine effiziente Kurzzeittherapie"


Hypnose - es gibt wenige Therapieverfahren, die so zwiespältige Gefühle auslösen:

Vorurteile treffen auf Neugier.

Und da ist die Angst vor dem "Hypnotiseur", vor einem Kontrollverlust, der Lächerlichkeit....

In dem Vortrag geht es darum, diese Vorurteile abzubauen, Ängste zu zerstreuen und Ihnen die CTW-Hypnosetherapie als modernes Hypnosetherpieverfahren vorzustellen.

Unter anderem werden folgende Fragen beantwortet:

- Was passiert eigentlich mit mir in Hypnose?
- Bekomme ich alles mit?
- Kann man mir etwas "eingeben", so dass ich etwas tue, was ich gar nicht will?
- Warum wirkt Hypnose überhaupt?


04. September 2019

Vortrag: "Autogenes Training : Endlich Ruhe im Kopf!"

Heute gehört Stress, Hektik und das Fehlen von Zeiten der Ruhe und Entspannung zu unserem Alltag.

Das führt zu diversen körperlichen und psychischen Problemen.

Das Autogene Training, als anerkanntes Präventionsverfahren, ist eine Möglichkeit, diesen Problemen aktiv vorzubeugen.

Erfahren Sie mehr über diese Art der mentalen Entspannung - und erfahren Sie die Wirkweise anhand einer kleinen Übung.


09. Dezember 2019

Vortrag: "HILFE! - Ich habe Angst!"

Angst - ein weitverbreitetes Problem in der heutigen Welt!

Sie schränkt ein, ist unangenehm und nimmt einfach Lebensqualität.

Doch, wie kommt es zur Angst?

Kann man überhaupt etwas dagegen tun?

In dem Vortrag möchte ich Ihnen die "Angst" näher bringen: Woher sie kommt, was sie auslöst und was man dagegen machen kann, so dass man wieder sagen kann: "Ich habe keine Angst mehr!"


06. Januar 2020

Beginn 8-wöchiger Anfängerkurs autogenes Training

Am 6. Januar beginnen zwei Anfängerkurse "autogenes Training".

Die 8 Einheiten dauern jeweils rd. 1 Stunde.

Sie finden immer montags um 17.30h, bzw. um 19.30h statt.

Die Kurse enden jeweils am 24. Februar 2020 (wenn die Teilnehmer entscheiden, dass die Kurse am Rosenmontag stattfinden - sonst enden die Kurse am 02. März 2020).

Die minimale Teilnehmerzahl ist 3 und die maximale Teilnehmerzahl 5 Personen,

Die Kursgebühr beträgt 82,00€.

Nähere Informationen und eine kleine Hörprobe erhalten Sie unter https://www.neue-wege-gehen.info/autogenes-training/.


Simone Guiti Zad

Heilpraktikerin für Psychotherapie

CTW-Hypnosetherapeutin

Von-Werner-Straße 31

52222 Stolberg

 

www.neue-wege-gehen.info

Tel: 02402/9934555

mobil: 0171/1272795

mailto: kontakt@neue-wege-gehen.info